==============================================================

Mehr Demokratie e. V.

MD – Info 03/2010

19. März 2010

www.mehr-demokratie.de

Abonnenten: 24.542

==============================================================

 

Ideen annehmen

 

1) Volksbegehrensbericht 2009

2) NRW: Kandidatenbefragung zur Landtagswahl

3) Aufruf: Verbindliche Bürgerentscheide in Berlin

4) Kolumne: Eine Bayerin in Köln

5) Film: Piratenpartei stimmt für Demokratiepaket

6) Firmenspenden: Interview mit Bernhard Suttner (ÖDP)

7) Neue Ausgabe unserer Zeitschrift

 

Guten Tag,

 

mein Herz schlägt wild, meine Hände sind feucht, gleich geht es los. Die Bühne ist leer, das Publikum schaut erwartungsfroh, zählt laut von fünf ab runter. Bei "Los" muss ich auf die Bühne – und ich habe keine Idee, was dann passieren wird. Als Vorgabe habe ich nur einige Stichworte aus der Menge bekommen. Ich bekomme Panik. Was spiele ich denn bloß? Es gibt nur eine Rettung: Vertrauen. Meinen Mitspielern und mir wird schon eine schöne Szene einfallen. Die Zuschauer werden lachen oder mitfühlen und am Ende klatschen.

Das nennt sich Improvisationstheater. Eine schöne Spielform, bei der Ideen aus dem Publikum von den Schauspielern umgesetzt werden. Dabei ist es wichtig, auf seine Partner zu achten und ihre Ideen anzunehmen. Diese Einstellung, gute Ideen anzunehmen, würde ich mir in der Politik öfter wünschen.

Auf der politischen Bühne sehe ich oft verzweifelte Akteure, die Monologe halten und wenig flexibel an ihren Ideen festhalten, obwohl es bessere Angebote gibt. Ich bin der festen Überzeugung, dass vieles in unserer Gesellschaft besser laufen würde, wenn sich gute Ideen einfacher durchsetzen könnten. Das Annehmen ist kein Zeichen von Schwäche, sondern von Teamgeist.

Deswegen setzen wir von Mehr Demokratie uns dafür ein, dass die Bürger eine starke Stimme bekommen. In NRW und Berlin sind dazu in dieser Woche zwei Kampagnen angelaufen; damit wollen wir Überzeugungsarbeit leisten. Mit Ihrer Hilfe stehen die Erfolgschancen gut. Schließlich wurden schon oft Vorschläge von Mehr Demokratie umgesetzt.

 

Es grüßt Sie freundlich

Ronald Pabst

 

==============================================================

 

1) Volksbegehrensbericht 2009

 

Wir haben geschaut, wie Volksbegehren und –entscheide im vergangenen Jahr genutzt wurden. Noch immer scheitert ein Großteil der von Bürgern initiierten Verfahren aufgrund von hohen Hürden und Themenausschlüssen noch vor einem Volksentscheid. Kommt es allerdings zu einem Volksentscheid stehen die Erfolgschancen für die Initiative etwa 50:50.

 

www.mehr-demokratie.de/volksbegehrensbericht.html

 

==============================================================

 

2) NRW: Kandidatenbefragung zur Landtagswahl

 

In NRW gibt es am 9. Mai eine wichtige Wahl. Fast überall wird darüber gesprochen. Wir befragen die Kandidaten nach ihrer Meinung zu unserem Demokratiepaket. Am kommenden Montag werden wir die ersten Ergebnisse online stellen.

 

landtagswahl.mehr-demokratie.de

 

=============================================================

 

3) Aufruf: Verbindliche Bürgerentscheide in Berlin

 

Rudi-Dutschke-Straße, Mediaspree, Parkraumbewirtschaftung... Manche Initiative in Berlin hat in der ganzen Republik Beachtung gefunden. Jedoch hatten die meisten Bürgerbegehren keine verbindliche Rechtswirkung, sondern waren auf das Wohlwollen der Bezirksverwaltung angewiesen. Genau das muss sich ändern!

 

bb.mehr-demokratie.de/aufruf-berlin.html

 

=============================================================

 

4) Kolumne: Eine Bayerin in Köln

 

Anna Weidinger macht ein Praktikum im Kölner Büro. Sie berichtet aus ihrer Sicht über direkte Demokratie in NRW und die Taten des Teams in Köln.

 

www.mehr-demokratie.de/kolumne-weidinger.html

 

==============================================================

 

5) Film: Piratenpartei stimmt für Demokratiepaket

 

In NRW sind wir mit fast allen Parteien im Gespräch: Wir wollen, dass unsere Ideen im Wahlprogramm aufgenommen werden. Bei der FDP, der SPD, den Linken und den Grünen waren wir damit erfolgreich. Über unseren Infostand bei der noch jungen Piratenpartei berichten wir in unserem neuen Film:

 

www.youtube.com/user/mehr0demokratie0de

 

==============================================================

 

6) Firmenspenden: Interview mit Bernhard Suttner (ÖDP)

 

Die ÖDP hat unseren Aufruf zum Verbot von Firmenspenden an Parteien unterstützt, in dem sie ihn an ihre Interessenten gesendet hat. Für uns war das Grund genug, einmal nachzufragen, warum diese Partei sich so deutlich gegen Firmenspenden einsetzt. Wir sprachen dazu mit Bernhard Suttner, ÖDP-Landesvorstand in Bayern.

 

www.mehr-demokratie.de/interview-suttner.html

 

==============================================================

 

7) Neue Ausgabe unserer Zeitschrift

 

Alle drei Monate bekommen unsere Mitglieder die wichtigsten Informationen rund um die Demokratieentwicklungen in Deutschland und international per Post nach Hause geschickt. Eine Auswahl der Artikel können alle im Internet nachlesen:

 

www.mehr-demokratie.de/zfdd.html

 

==============================================================

 

Impressum

 

Kontaktadresse

Mehr Demokratie e.V.

Ronald Pabst

ronald.pabst@mehr-demokratie.de

02203 / 59 28 59

Friedrich-Ebert-Ufer 52

51143 Köln

 

Geschäftsführung: Roman Huber

Kassenwart: Dr. Michael Efler

Vereinsregister: Amtsgericht Bonn

Vereinsregister-Nummer 5707

 

==============================================================

Dies ist ein Service von mehr Demokratie e. V.,

Der Bürgeraktion für bundesweite Volksabstimmungen.

 

Sie sind mit folgender Email-Adresse angemeldet:

name@server.org

 

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten,

können Sie sich auf unserer Internetseite austragen:

mehr-demokratie.de/md-newsletter.html

Dort können Sie den Newsletter auch abonnieren oder uns Ihre neue Email-Adresse mitteilen. Vielen Dank