Streit-Bar - Demokratie-Labor

19.05.2019 15:00 - 17:00

19.5.2019
Unter den Linden 2
10117 Berlin

Sind Wahlen demokratisch? Darüber spricht Claudine Nierth, Bundesvorstandssprecherin im Demokratie-Labor des Deutschen Historischen Museums.

Im Demokratie-Labor des Deutschen Historischen Museums setzen sich an sieben Terminen Expert*innen aus Politik, Wirtschaft, Medien und Kultur mit der derzeitige Ausgestaltung von Demokratie auseinander. Unsere Bundesvorstandssprecherin Claudine Nierth fragt am 19. Mai, ob unsere Wahlen noch demokratisch sind. In dem offenen Format können Besucher*innen ihre Fragen an die Expertin stellen. 

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Ja, ich möchte regelmäßig über Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie informiert werden. (Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.)

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Mitgliederbereich

Dort finden unsere Mitglieder alle Protokolle und Arbeitsdokumente.

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang