"Tag für die Demokratie“ – Übergabe des Bürgergutachtens

15.11.2019 12:00 - 15:30

Telekom Hauptstadtrepräsentanz
Französische Straße 33 a-c
10117 Berlin

Am “Tag für die Demokratie” werden die Ergebnisse des Bürgerrates Demokratie der Öffentlichkeit vorgestellt und der Politik übergeben - Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und andere hochrangige Politikerinnen und Politiker sind dabei.

Programm

12:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmenden durch die Initierenden: Claudine Nierth, Roman Huber (Mehr Demokratie), Hans Schöpflin (Schöpflin Stiftung) und Winfried Kneip (Stiftung Mercator)

12:26 Uhr: Prozessvorstellung mit Mitgliedern des wissenschaftlichen Beirats des Bürgerrates: Prof. Dr. Brigitte Geißel (Universität Frankfurt a.M.) und Prof. Dr. Hans J. Lietzmann (Universität Wuppertal) 

12:36 Uhr: Kurzinterview mit Mitgliedern des zivilgesellschaftlichen Beirats des Bürgerrates: Birgit Radow (Bundesverband Deutscher Stiftungen) und Reiner Holznagel (Bund der Steuerzahler) 

12:46 Uhr: Vorstellung des Bürgergutachtens durch fünf Mitglieder des Bürgerrates

13:01 Uhr: Bericht und Kommentar des Bürgerratsvorsitzenden Dr. Günther Beckstein

13:10 Uhr: Übergabe des Bürgergutachtens an Dr. Wolfgang Schäuble mit anschließender Rede des Bundestagspräsidenten 

13:30 Uhr: Diskussionsrunde zur Umsetzung der Vorschläge aus dem Gutachten mit Vertreterinnen und Vertretern der Fraktionsvorstände des Bundestages

  • Thorsten Frei (CDU/CSU)
  • Helge Lindh (SPD)
  • Anna Christmann (BÜNDNIS 90/ Die Grünen)
  • Friedrich Straetmanns (Die Linke)
  • Dr. Roland Hartwig (AfD)
  • Stefan Ruppert (FDP, angefragt) 
     

14:30 Uhr: Dank und Ausblick, Abschluss durch die Initiatorinnen und Initiatoren: Claudine Nierth und Roman Huber, Mehr Demokratie

14:45 Uhr: Ausklang im Lichthof mit Ausstellung der Empfehlungen

15:30 Uhr:  Ende

Das Programm zum Herunterladen (PDF)

Anmeldung

Zur Teilnahme am Tag für die Demokratie können Sie sich online anmelden.

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Ja, ich möchte regelmäßig über Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie informiert werden. (Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.)

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Mitgliederbereich

Dort finden unsere Mitglieder alle Protokolle und Arbeitsdokumente.

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang