Online-Seminar: Selbstwirksamkeit erleben - was Bürgerräte mit ihren Teilnehmenden machen

21.10.2020 20:30 - 22:00



Online

Zufällig geloste Bürgerräte sind nicht nur ein Forum für gute Debatten, sie machen auch etwas mit denen, die daran teilnehmen.

Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Bürgerräten waren vorher nie politisch aktiv. Sie hatten nie Gelegenheit, ihre Sachkompetenz in gesellschaftspolitischen Fragen zu erspüren. Viele haben nie erlebt, wie es sich anfühlt, politisch etwas zu bewirken. In Bürgerräten erfahren deren Mitglieder ein Gefühl der Selbstwirksamkeit. Ihnen wird respektvoll zugehört und sie dürfen gleichberechtigt mit allen anderen ihre Meinung einbringen und Lösungsideen für politische Probleme entwickeln.

Dies zu erleben verändert viele Teilnehmende von Bürgerräten. Sie entwickeln politisches Selbstvertrauen und begleiten politische Entwicklungen und Debatten interessierter als vorher. Nicht wenige engagieren sich auf die eine oder andere Weise dauerhaft politisch.

In diesem Online-Seminar berichten ausgeloste Mitglieder des Bürgerrates Demokratie über ihre Erfahrungen. Ergänzt werden die Berichte durch die Darstellung wissenschaftlicher Studien zum Thema. Mit dabei sind

  • Ursula Wedemann (Bürgerrat Demokratie)

  • Tim Weyrauch (Bürgerrat Demokratie)

  • Nora Freier (Institut für Demokratie- und Partizipationsforschung der Bergischen Universität Wuppertal) 

Sie können auf Zoom oder YouTube dabei sein, Fragen stellen und mit uns diskutieren.

Hintergrund: www.buergerrat.de

Info & Anmeldung unter dem untenstehenden Link.

Website der Veranstaltung: www.buergerrat.de/aktuelles/buergerrat-im-gespraech

Veranstalter: Bürgerrat Demokratie
Kontakt: infomaps on@buergerrat.de

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Ja, ich möchte regelmäßig über Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie informiert werden. (Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.)

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Mitgliederbereich

Dort finden unsere Mitglieder alle Protokolle und Arbeitsdokumente.

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang