Newsletter-Ausgabe 16/2016: Das Jahr, in dem wir CETA eingebremst haben…

Wir können CETA noch stoppen! Geschafft haben wir das mit unserer Verfassungsbeschwerde, mit den Groß-Demonstrationen, mit unzähligen Aktionen, Gesprächen mit Politiker/innen und Journalist/innen…

[mehr...]

Aufruf Hessen: Volksbegehren erleichtern: Hürden runter!

Aktuell tagt im Hessischen Landtag eine Kommission, die darüber berät, ob die Hürden für die direkte Demokratie gesenkt werden sollen. Jetzt mit uns Druck machen, dass es dazu kommt.

[mehr...]

"Warum sperrt sich «Mutti» gegen direkte Demokratie?", fragt eine Schweizer Zeitung unsere Bundesvorstandssprecherin Claudine Nierth. Diese gibt im Interview ausführlich Antwort.

[mehr...]

An die CDU: Reden wir über Volksentscheide!

Wir fordern die CDU auf, sich ernsthaft mit dem Thema bundesweite Volksbegehren und Volksentscheide zu befassen. Fordern Sie jetzt mit uns eine echte Debatte in der CDU!

[mehr...]

Die italienischen Wahlberechtigten sind aufgerufen über eine Verfassungsreform abzustimmen. Die Reform kann entweder als Ganzes angenommen oder abgelehnt werden.

[mehr...]

Vom 16.-19.11.2016 hat das "Global Forum on Modern Direct Democracy" stattgefunden. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie Bürger*innen lokale Politik gestalten können und welche Möglichkeiten zur weltweiten Vernetzung bestehen.

[mehr...]

Die Bundesmitgliederversammlung am 12. November 2016 in Kassel beschäftigte sich mit drei großen Themenbereichen: Reformen bei der direkten Demokratie, CETA und die Kampagne zur Einführung der bundesweiten Volksabstimmung.

[mehr...]

Roman Huber zeigt sich beeindruckt, wie junge Spanier zu Zeiten der wirtschaftlichen und sozialen Krise angefangen haben, Software zu programmieren, mit der sie die Beteiligungs- und Entscheidungsfindungsprozesse optimiert haben.

[mehr...]

Michael von der Lohe erzählt den Europa-Mythos in Kurzfassung ...und schlägt eine Brücke ins heutige Europa.

[mehr...]

Unser Geschäftsführender Bundesvorstand Roman Huber, OMNIBUS-Geschäftsführer Michael von der Lohe und Nicola Quarz von Mehr Demokratie sprechen über ihre Tageseindrücke beim "Global Forum on Modern Direct Democracy".

[mehr...]

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Ja, ich möchte regelmäßig über Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie informiert werden. (Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.)

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ansprechpartnerin

Aline Koeppen - Online-Redaktion & Social Media
E-Mail | Tel.: (030) 42082370

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang