Ankündigung der nächsten Bundesmitgliederversammlung 28. März 2009 in Kassel

 

Liebe Mitglieder und Interessenten,

wir möchten Sie auf die nächste Bundesmitgliederversammlung hinweisen. Sie haben Gelegenheit die unten angeführte, vorläufige Tagesordnung bis zum 10. Februar 2009 zu ändern oder zu ergänzen.

Nachfolgend eingegangene Anträge können aufgrund des Vereinsrechts nicht mehr berücksichtigt und auf die Tagesordnung genommen werden.

Themen rund um die Einführung des bundesweiten Volksentscheids werden im Zentrum der Diskussion stehen.

Wir tagen in Kassel. Der genaue Ort, sowie formale Einladung, Tagesordnung und Zeitplanung werden in der nächsten Zeitschrift bekannt gegeben.

 

Für den Bundesvorstand

Claudine Nierth & Roman Huber

 

Vorläufige Tagesordnung:

1. Begrüßung

1.1. Formalien

1.2. Beschluss des Protokolls der letzten MV

vom 18./19.10.2008

1.3. Termine

2. Anträge

3. Politisches

3.1. Bericht und Diskussion zur aktuellen Lage

und zur laufenden Bundeskampagne zum

bundesweiten Volksentscheid

3.2. Berichte aus den Landesverbänden

4. Verein

4.1. Jahresabschluss 2008

4.2. Budgetplan 2009

4.3. Aufteilung der Mitgliedsbeiträge

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Ja, ich möchte regelmäßig über Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie informiert werden. (Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.)

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Claudine Nierth und Roman Huber im Gespräch am Rande der Jahrestagung 2008.

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang