Für ein Lobbyregister ohne Schlupflöcher

So heißt der offenen Brief, den LobbyControl und abgeordnetenwatch Anfang der Woche veröffentlichen. Wir unterstützen die Forderungen nach einem Lobbyregister ohne Schlupflöcher. Ein Lobbyregister auf Bundesebene war auch eine der Forderungen des von uns initiierten "Bürgerrats Demokratie".

In unserem Faktenblatt erklären wir, warum ein Lobbyregister so wichtig ist:

Im veröffentlichten offenen Brief wird aufgezeigt, welche Schritte jetzt konkret unternommen werden müssen, um sicherzustellen, dass ein Lobbyregister auch wirklich mehr Transparenz bringt. Eine erste Antwort von Thorsten Frei, dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion liegt bereits vor.

Mehr dazu hier auf der LobbyControl-Seite.

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Ja, ich möchte regelmäßig über Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie informiert werden. (Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.)

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ansprechpartnerin

Aline Koeppen - Online-Redaktion & Social Media
E-Mail | Tel.: (030) 42082370

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang