Premiere! Der Bürgerrats-Dokumentarfilm im MDR

Der „Bürgerrat Demokratie“ mit 160 zufällig ausgelosten Menschen war für uns von Mehr Demokratie das Aha-Erlebnis des vergangenen Jahres: Ein geloster Bürgerrat funktioniert, auch in einem großen Land wie Deutschland, auch zu einem komplexen Thema – und er entfaltet Anziehungs- und Strahlkraft!

Ab heute (Freitag, 23.10.) ist der Dokumentar-Film zum Bürgerrat in der MDR-Mediathek abrufbar. Am Sonntagabend (25.10.) um 22.50 Uhr läuft er begleitend zur Leipziger Dok-Film-Woche im MDR-Fernsehen.  Ein Dokumentarfilm-Team hat unser Demokratie-Experiment von Anfang bis Ende begleitet. Das Filmteam war bereits im Vorfeld bei einigen der Ausgelosten zu Hause, war dabei, wie sie zum Bürgerrat gereist sind, hat die Eindrücke direkt danach eingefangen und die feierliche Übergabe an Bundestagspräsident Schäuble und die Fraktionen festgehalten.

Hier den Film: „Bürger. Macht. Mehr direkte Demokratie?“ von Sabine Zimmer und Sandra Budesheim in der Mediathek anschauen.

 

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Ja, ich möchte regelmäßig über Bürgerbeteiligung und Direkte Demokratie informiert werden. (Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.)

Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Ansprechpartnerin

Aline Koeppen - Online-Redaktion & Social Media
E-Mail | Tel.: (030) 42082370

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang