Seit dem 3. August können die Wähler mit ihren Wahlkreisbewerbern auf der politisch unabhängigen Internetseite www.kandidatenwatch.de in den Dialog treten. Das Besondere im Gegensatz zum Internetangebot der Parteien: Fragen und Antworten sind öffentlich einsehbar.

 

Der Hamburger…

[mehr...]

Zwischenbilanz nach zehn Tagen kandidatenwatch.de

Von null auf dreitausend Bürgerfragen in zehn Tagen: Die Internetplattform zur Bundestagswahl www.kandidatenwatch.de startete am 3. August und wurde von den Wählerinnen und Wählern sofort zu Fragen an die Wahlkreis-Kandidatinnen und…

[mehr...]

Wahlkampf online:

kandidatenwatch.de startet

Heute um Mitternacht - 2. August, 24 Uhr - wird die Internetplattform frei geschaltet, mit der Wählerinnen und Wähler im angelaufenen Bundestagswahlkampf mitmischen - und die Journalistinnen und Journalisten Informationen für ihre Berichterstattung finden können. Das…

[mehr...]

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang