Termine

Bundesmitgliederversammlung

12.11.2016 11:30 - 18:00

Tagungszentrum Kassel
Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel

Bereits jetzt möchten wir Sie auf die kommende Bundesmitgliederversammlung am 12. November 2016 in Kassel hinweisen. Auch Nichtmitglieder sind hierzu herzlich eingeladen!

Anträge

Die nachfolgende Tagesordnung kann nicht mehr um neue Tagesordnungspunkte ergänzt werden. Die Frist hierfür endete am 1. August 2016. Allerdings können Anträge, die sich auf Themen der unten aufgeführten Tagesordnung beziehen, noch auf die Tagesordnung gesetzt werden. Dazu müssen sie bis Mittwoch, 19. Oktober 2016, unter antrag@mehr-demokratie.de oder im Büro Tempelhof eingegangen sein.

Die Vorlage für einen Antrag an die Bundesmitgliederversammlung können Sie unter antrag@mehr-demokratie.de anfordern.

Inhalte

Eine erfolgreiche erste Jahreshälfte liegt hinter uns. In Hannover haben wir unter dem Motto „TTIP? CETA? Volksentscheid!“ gemeinsam mit Zehntausenden unsere Meinung auf die Straße getragen. Jetzt dauert es nicht mehr lange bis zum Wahljahr 2017. Wie ist der Stand der Dinge bei der Volksentscheid-Kampagne? Welche Erfolge konnten und können wir durch unsere zahlreichen Aktivitäten gegen TTIP und CETA erzielen? Kommen Sie nach Kassel und diskutieren Sie mit! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Kosten

Im Tagungszentrum gibt es ein Mittagessen sowie Kaffeepausen mit Getränken und Kuchen für alle Teilnehmenden. Für die Teilnahme an der eintägigen Bundesmitgliederversammlung fällt eine Tagungspauschale in Höhe von 25 Euro an. Sie können VOR der Mitgliederversammlung einen Fahrtkostenzuschuss von bis zu 75 Prozent beantragen. Die Anfrage ist an Roman Huber zu richten (roman.huber@mehr-demokratie.de)

Programm

1. Begrüßung und Formalia
1.1 Begrüßung
1.2 Formalia
1.3 Beschluss des letzten Protokolls (Bundesmitgliederversammlung vom 4. und 5. Juni 2016)

2. Berichte
2.1 Berichte aus den Landesverbänden
2.2 Bericht des Bundesvorstands

3. Politisches
3.1 Politische Aktivitäten 2016/2017
3.2 Volksentscheid-Kampagne

4. Anträge

4.1 Antrag auf Satzungsänderung von Friedel Vogt: Gleiches Stimmrecht für alle

§ 3 Absatz 3 der Satzung (in der Fassung vom 10. Mai 2015) „Jedes Mitglied hat eine Stimme. Es besitzt volles Stimmrecht in der Mitgliederversammlung und der Mitgliederurabstimmung.“ wird wie folgt ergänzt: „Eine natürliche Person, die das Stimmrecht für ein Mitglied ausübt, das eine juristische Person ist, darf nicht auch ein Stimmrecht als natürliches Mitglied ausüben. Jede natürliche Person darf maximal ein Stimmrecht ausüben.“

4.2 Antrag auf Satzungsänderung des Bundesvorstands: Die Nummerierung der letztenbeiden Paragraphen wird in Anpassung an die umfangreiche Satzungsänderung vom 10. Mai 2015 korrigiert: „§ 12 Satzungsänderungen“ wird zu „§ 10 Satzungsänderungen“; „§ 13 Auflösung des Vereins“ wird zu „§ 11 Auflösung des Vereins“.

4.3 Antrag von Nicola Quarz: Änderung der Wahlordnung

4.4 Antrag von Reiner Thomsen: Durchführung einer Großdemonstration für die Einführung des bundesweiten Volksentscheids in Berlin

4.5 Antrag von Reiner Thomsen zum Bundestagswahlkampf 2017

5. Abschluss und Verschiedenes

Weitere Anträge schicken Sie bitte bis zum 19. Oktober an

Mehr Demokratie e.V.
Roman Huber
Tempelhof 3
74594 Kreßberg
Telefon: 07957 9239050, Fax: 07957 9249992
E-Mail: antrag@mehr-demokratie.de

Die formale Einladung mit vollständiger Tagesordnung wird in der Ausgabe 4/2016 des mdmagazins Anfang Oktober 2016 veröffentlicht.

Website der Veranstaltung: http://www.mehr-demokratie.de/mitgliederversammlung.html

Veranstalter: Mehr Demokratie e.V.

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Wir berichten regelmäßig über unsere Aktionen und Kampagnen. Lassen Sie sich informieren!

Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.

Mitgliederbereich

Dort finden unsere Mitglieder alle Protokolle und Arbeitsdokumente.

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang