Volksabstimmungen in Griechenland

Dieses Papier befasst sich mit Volksabstimmungen in Griechenland auf nationaler Ebene. Volksabstimmungen können dort nicht durch die Bürger/innen herbeigeführt werden. Dies kann nur das Parlament. Dies geschah jedoch erst zwei Mal seit 1974. Die Frage der Staatsform wurde1974 zu Gunsten der Republik (statt einer Monarchie) entschieden. 2015, im Rahmen der Staatsschuldenkrise,  lehnten dieBürger/innen die Bedingungen der Euro-Geldgeber (Spar- und Reformmaßnahmen) ab.

Download

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Wir berichten regelmäßig über unsere Aktionen und Kampagnen. Lassen Sie sich informieren!

Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang