Demokratie und Wirtschaft?

Nicht erst seit das Zeitalter der Globalisierung angebrochen ist, stehen Demokratie und Wirtschaft in einer spannungsreichen wechselseitigen Beziehung zueinander:

Einerseits ist das marktwirtschaftliche System bislang das einzige, in dem Demokratie dauerhaft gewährleistet werden konnte - andererseits stehen die Gesetzmäßigkeiten einer am Profit orientierten Wirtschaft den Ansprüchen einer am Allgemeinwohl und an weitgehender Selbstbestimmung orientierten Demokratie des Öfteren entgegen.

Die Jahrestagung 2007 von Mehr Demokratie e.V. möchte dieser komplexen Wechselwirkung und ihren verschiedenen Aspekten auf den Grund gehen:

  • Haben direktere Formen der Demokratie positive Auswirkungen auf die Wirtschaft?
  • Wie wirkt sich wirtschaftliche Ungleichheit auf die demokratischen Einflussmöglichkeiten aus?
  • Wie kann dem Einfluss mächtiger Lobbys auf die demokratischen
  • Instanzen Einhalt geboren werden?
  • Wie steht es mit dem bürgerschaftlichen Einfluss im Bereich der kommunalen Unternehmen, die einer zunehmenden Tendenz zur Privatisierung ausgesetzt sind?

Diese und andere Fragen werden bei dieser Tagung im Mittelpunkt stehen.

Newsletter-Abo Kachel

Ihre Daten

Newsletter-Service

Wir berichten regelmäßig über unsere Aktionen und Kampagnen. Lassen Sie sich informieren!

Dieser Service ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden.

Weitere Informationen

Eisenach

13. - 15. Juli 2007

 

Beschreibung

Programm

Download Flyer (pdf - 2 Seiten - 213 kB)

 

Tagungsort

Hotel Haus Hainstein

Am Hainstein 16

99817 Eisenach

 

 

 

 

Mehr Demokratie auf:

Seite teilen:
Zum Anfang