Veranstaltung: Direkte Demokratie in NRW

In NRW finden jährlich viele Bürgerbegehren statt, doch wie steht es im die Ausgestaltung der direkten Demokratie in den Kommunen? Darüber wollen wir mit betroffenen Initiativen sprechen.

Am Donnerstag, 5. Mai, 18:30-20:30 Uhr, hören wir Inputs von

  • Klimawende Köln
  • Freibadsanierung Niederkrüchten
  • Radentscheid Kaarst
  • Unna braucht Eis

und wollen dann auf Basis des gemeinsamen Austauschs einen offenen Brief an die Landespolitik formulieren mit Verbesserungsvorschlägen für das Verfahren des Bürgerbegehrens.

Bitte anmelden!


Wir schützen Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten nicht weiter. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Die Felder mit * bitte ausfüllen. Die anderen Felder sind optional.